Innere Ruhe finden, entspannen und Kraft tanken

Der Feng Shui Kurpark Lalling mit einer Größe von knapp 6 Hektar, ist der erste seiner Art in Deutschland, der unter dem Schwerpunktthemen FENG SHUI und ALTES WISSEN steht. Verbindungen der westlichen und der östlichen Betrachtung der Natur und ihrer Zusammenhänge werden an verschiedenen Stationen gedeutet. 

Der Feng Shui Kurpark Lalling ist ein besonderer Ort der Harmonie und Energie. Hier finden die Besucher ihrer innere Ruhe wieder, entspannen, lassen die Seele baumeln und fühlen sich wohl, um damit wieder neue Energien zur Bewältigung des Alltags zu tanken. Herzstück des Parks ist der in der Form einer liegenden Acht angelegte Kursee mit Yin- und Yangsteg. Ein ca. 3,2 km langer Rundweg führt vorbei an Herz- und Qi-Stein zu den Themengärten mit Keltenhaus und –garten, Zen- und Feng Shui – Garten. Der Organweg zeigt Unterschiede auf der traditionellen chinesischen Medizin zur westlichen Medizin. Nach dem Störzonenlehrpfad geht’s weiter über die Holzbrücke in die Bachauen, vorbei am Chakraweg, Weidenspielplatz und Yang-Stein zurück zum Kurpark-Pavillon mit Terrassen-Restaurant.

Ansicht Haslauer
©Tourist-Info Lallinger Winkel

Bachauen
©Tourist-Info Lallinger Winkel

Kurpark
©Tourist-Info Lallinger Winkel

Träumen und den Tag genießen – es gibt viele Orte der Ruhe und Stille im Feng Shui Kurpark. So lädt eine angelegte Streuobstwiese ein zum Verweilen unterm Apfelbaum. Ein schattiges Plätzchen zum Lesen findet sich im Waldstück an den Bachauen, dort können die Besucher jederzeit auch dem Konzert der Vögel lauschen – um sich anschließend gemütlich eine Tasse Kaffee oder ein Gläschen Wein zu genehmigen. Der Kurpark ist nicht eingezäunt und somit jederzeit zugänglich. Regelmäßige Führungen finden in der Zeit von Gründonnerstag bis Ende Oktober jeden Donnerstag um 15.00 Uhr statt. Für Einzelpersonen ist eine Anmeldung nicht erforderlich. Für Gruppen werden auch Führungen zum Wunschtermin organisiert.


Der Feng Shui Kurpark Lalling liegt direkt im Talkessel des Lallinger Winkels im Deggendorfer Land. Gut zu erreichen über die Autobahnabfahrt A3 Hengersberg in Richtung Grafenau auf der B533. 

Kursee
©Tourist-Info Lallinger Winkel

Qigong
©Tourist-Info Lallinger Winkel

Weidenspielplatz
©Tourist-Info Lallinger Winkel

Tourist-Info Lallinger Winkel
Hauptstraße 17
94551 Lalling

Telefon +49(0)9904-374
info@lalling.de
www.lallingerwinkel.de